Bewegungsanalyse


Das Institut für orthopädische Bewegungsdiagnostik – kurz OrthoGo – ist integraler Bestandteil des Labors für Biomechanik und Biomaterialien der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover im Annastift. Es ist somit der klinisch orientierten Forschung zuzuordnen und beschäftigt sich mit der Therapieplanung und der Erfolgskontrolle von operativen Eingriffen in der Orthopädie. Das Team setzt sich aus Ingenieuren, Medizinern, Orthopädietechnikern und Physiotherapeuten zusammen.

Technisch verfügt das OrthoGo über ein Vicon-Bewegungsanalysesystem, welches aus 10 MX-Infrarotkameras und 2 AMTI-Kraftmessplatten besteht. Dieses ist in zwei unterschiedlich großen Messvolumen einsetzbar, so dass sowohl Bewegungen auf größeren Distanzen (Gehen, Laufen, Ausweich- und Sprungmanöver) als auch feinere Alltagsbewegungen z.B. der Hände oder der Finger hochauflösend erfasst werden können. Ferner können ein instrumentiertes Treppensystem und ein inklinierbares Laufband zu Studienzwecken herangezogen werden.

In den vergangenen Jahren hat das Institut eine Vielzahl an klinischen Studien durchgeführt. Hierzu zählen z.B. Analysen über die Rehabilitationdauer in Abhängigkeit verschiedener Zugangswege bei der Implantation von Hüftendoprothesen, über den Einfluss der funktionellen Elektrostimulation auf das Gangbild bei Schlaganfallpatienten oder über den Einfluss der transfemoralen Amputationslänge auf die Belastung einer osteointegrierten Exoprothesenadaption in Abhängigkeit verschiedener Alltagbewegungen. Dem OrthoGo stehen somit speziell ausgearbeitete und standardisierte Messprotokolle zur Verfügung, welche problemlos auf andere Studien adaptiert werden können.

Neben der Bewegungsanalyse stellt das OrthoGo seine Expertise für klinische Prüfungen für die Zulassung von Medizinprodukten z.B. im Bereich der Orthopädietechnik zur Verfügung und erstellt unabhängige, medizinische und medizintechnische Gutachten jeglicher Art.



Weitere Informationen, insbesondere für Patienten, finden Sie unter: www.orthogo.org

Kontakt

Dr. Eike Jakubowitz
Telefon: +49 (0)511 5354 874
Telefax: +49 (0)511 5354 875
E-Mail: jakubowitz.eike(at)mh-hannover.de